COCHLEA-IMPLANTATE

Ein Cochlea Implantat wird dann empfohlen, wenn über das Hörimplantat ein besseres Hören als mit konventionellem Hörgerät erzielt werden kann. Illustration: Copyright Cochlear Limited

Cochlea-Implantate werden operativ dann eingesetzt, wenn über das Implantat ein besseres Hören als mit Hörgerät erzielt werden kann.

Illustration: Copyright Cochlear Limited

Mit Cochlea Implantat in die Welt der Hörenden

Ein Cochlea Implantat – auch englisch cochlear implant oder abgekürzt CI genannt – kann bei einem starken Hörverlust wie auch bei nahender Taubheit zum Einsatz kommen. Also immer dann, wenn eine Hörgeräte-Versorgung nicht mehr hilfreich ist. Das elektronische Gerät wird operativ in die Hörschnecke (Cochlea) eingesetzt und übernimmt dort Aufgaben des Innenohrs. Ob Sie von der Versorgung mit einem Hörimplantat profitieren können, wird in Zusammenarbeit mit Ihrem HNO-Arzt, spezialisierten HNO-Kliniken und dem betreuenden Hörakustiker festgestellt.

Unsere für Cochlea Implantate speziell geschulten Hörakustiker stehen Ihnen im Verbund mit operierenden Kliniken, HNO-Ärzten, Therapeuten und Psychologen gerne bei der Erst- und Nachversorgung zur Verfügung.

Wie funktioniert ein Cochlea Implantat?

Zunächst zum Vergleich – so funktioniert normales Hören: Über die Ohrmuschel gelangen Schallwellen in den Gehörgang, wo sie auf das Trommelfell treffen. Die Schallwellen bringen das Trommelfell und die Gehörknöchelchen im Mittelohr zum Schwingen. Mit Hilfe dieser Schwingungen werden die Haarzellen in der Hörschnecke (Cochlea) in Bewegung gebracht. Hier entstehen schließlich elektrische Impulse, die per Hörnerv ans Gehirn weitergeleitet werden – wir hören.

Das Cochlea Implantat ist ein System mit zwei Komponenten: Außen, hinter dem Ohr getragen, ist der sogenannte Soundprozessor inklusive Mikrofon aktiv. Das Mikrofon überträgt Hörsignale und wandelt sie in digitale Daten um. Diese Daten gelangen über eine Sendespule an das Implantat, das unter der Haut im Schläfenbein (Mastoid) platziert wurde. Von hier werden die Signale an den Elektrodenträger in der Hörschnecke weitergeleitet. Der wiederum stimuliert die Hörnervenfasern, die die Hörsignale über den Hörnerv ans Gehirn schicken – der Cochlea Implantat Träger kann nun wieder Signale empfangen. In einem langfristigen Training muss gelernt werden, diese Signale als Sprache und Geräusche zu erkennen und zu verarbeiten.

Erfahrungsberichte von Cochlea Implantat Trägern

Schwerhörige, die sich für ein Cochlea Implantat entschieden haben, berichten, dass sie sich bei alltäglichen Tätigkeiten oder zum Beispiel im Verkehr viel sicherer fühlen – viele sind mit dem Hörgerät Implantat, wie manche auch sagen, erstmals überhaupt in der Lage, Sprache und Geräusche und damit auch Warnsignale zu hören. Kinder mit an Taubheit grenzendem Hörverlust oder Taubheit können mit Cochlea Implantaten optimale Chancen für ihre persönliche Hörentwicklung und damit zugleich Sprachentwicklung erhalten.

TRABERT® Beratung von A bis Z

Sie interessieren sich für ein Cochlea Implantat? Gemeinsam mit HNO-Ärzten und spezialisierten Kliniken sind wir Ihr langfristiger Partner. Zusammen beraten wir Sie gerne rund um alle aktuellen Möglichkeiten der Versorgung und sagen Ihnen, was ein Cochlea Implantat kosten kann beziehungsweise wann die Krankenkasse die Finanzierung übernimmt. Wir sind natürlich gerne an Ihrer Seite, wenn es um die Erst- und Nachsorge geht. Selbstverständlich gibt es bei TRABERT® Besser Hören entsprechende Batterien sowie bei Bedarf alle nötigen Austauschkomponenten, wenn beispielsweise der Soundprozessor des Cochlea Implantats gewechselt werden muss. Außerdem finden Sie bei uns nützliches Zubehör wie FM Anlagen. Profitieren Sie natürlich auch als CI-Träger von unserem lebenslangen Service und Betreuungskonzept.

Haben Sie noch Fragen?

 

TRABERT Besser Hören – Filiale Fulda

Steinweg 28 36037 Fulda Telefon: (0661) 9751-21 Telefax: (0661) 9751-25 E−Mail: fulda@trabert.info

TRABERT Besser Hören – Filiale Gedern

Alte Schulgasse 4 63688 Gedern Telefon: (06045) 5567 Telefax: (06045) 951332 E−Mail: gedern@trabert.info

TRABERT Besser Hören – Filiale Neuhof

Frankfurter Straße 3 36119 Neuhof Telefon: (06655) 73599 Telefax: (06655) 910458 E−Mail: neuhof@trabert.info

TRABERT Besser Hören – Filiale Bad Neustadt

Marktplatz 24 97616 Bad Neustadt Telefon: (09771) 61330 Telefax: (09771) 613321 E−Mail: badneustadt@trabert.info

TRABERT Besser Hören – Filiale Aschaffenburg

Frohsinnstraße 13 63739 Aschaffenburg Telefon: (06021) 299317 Telefax: (06021) 299319 E−Mail: aschaffenburg@trabert.info

TRABERT Besser Hören – Filiale Würzburg

Theaterstraße 1−3 / Barbarossaplatz 97070 Würzburg Telefon: (0931) 30418717 Telefax: (0931) 30418722 E−Mail: wuerzburg@trabert.info
Unsere Institute